In den ersten 45 Minuten zeigte sich eine stark spielende Heimmannschaft. Ein indirekter Freistoss aus zirka 8 Metern konnte von Angelika Draguljic leider nicht verwertet werden. Auch die alleinstehende Laura Weiskopf konnte vom 16er ihre Chancen nicht verwerten. Darauf ereignete sich auf der Gegenseite ein Eckball, bei welchem die Querlatte unsere Damen rettete.

In¬†den ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit kamen die G√§ste immer besser ins Spiel und¬†machten ordentlich Druck. Richtige Torchancen waren jedoch¬†auf beiden Seiten eher Mangelware… bis in der¬†88. Minute endlich die lang ersehnte Erl√∂sung durch G√ľl Keles kam, welche knapp nach der Mittellinie allen¬†davon lief und eiskalt den Siegtreffer erzielte.

SPG Feldkirch/Rankweil 1b – FFC Vorderland 1b 1:0
88. Min: G√ľl Keles