Fotos und Bericht: Hehle/BWF

Am vergangenen Wochenende hat die Sparkasse FC BW Feldkirch U9 A-Mannschaft beim 4. Bregenzer Generali Bodenseepokal teilgenommen. Das Turnier ging über zwei Tage. Am 1. Tag wurden die Gruppenspiele gespielt, dabei wurden zwei Partien unglücklich verloren (3:1, 4:1) sowie ein Unentschieden erreicht (3:3).

Durch den daraus resultierenden 4. Platz sind wir in das Halbfinale um die „Bodenseetrophy“ gekommen. Nach 25 Minuten hartem Kampf  ging es mit einem Endstand von 1:1 ins Elfmeterschießen, welches wir zu unseren Gunsten entscheiden konnten (4:3). Im Finale hatten wir mit dem FC Viktoria 62 Bregenz einen gleichwertigen Gegner. Im Spiel fehlte es in keiner Sekunde an Spannung  und Dramatik (2:2). Wieder musste die Entscheidung vom Elferpunkt folgen, mit dem besseren und verdienten Ausgang für unsere Kids (6:2). Somit holten wir die „Bodenseetrophy“ in die Montfortstadt.