Fotos: Handlechner/BWF

Am 30. Juni 2017 nahmen unsere beiden U8-Teams (A & B) an einem Turnier in Hard teil. Eine überaus erfolgreiche Saison der beiden U8-Mannschaften fand somit in einem Abschlussturnier seinen letzten Höhepunkt.

Unsere Jungs kämpften in einem packenden Turnier und mitreißenden Spielen gegen ihre Altersgenossen aus Hard, FC Viktoria 62 Bregenz, SC Austria Lustenau, FC Lauterbach, SC Admira Dornbirn 1946 und die SpVgg Lindau.

Sowohl unsere A- als auch unsere B-Mannschaft erreichten das Halbfinale. Während die A-Mannschaft im Halbfinalspiel gegen den SC Admira Dornbirn 1946 gewann, musste das B-Team gegen den FC Lauterbach eine Niederlage einstecken.

Das Finalspiel bestritten unsere Kids gegen den FC Lauterach. Obwohl wir mit 1:0 in Führung lagen und der Turniersieg in greifbarer Nähe war, mussten wir schließlich eine 1:2-Niederlage zur Kenntnis nehmen. Nichtsdestotrotz können unsere BW-Kicker mit einem 2. und 4. Platz von 12 teilnehmenden Superteams mehr als Stolz auf ihre dargebotene Leistung sein.

Auch der ganze Trainer- und Betreuerstab, mit ihren zahlreich mitgereisten Eltern, gratulieren den Jungkickern für ihre tolle Leistung und ihren Einsatz.