Erfolgreiche U8 in Bregenz.

Fotos und Bericht: Marold/BWF

Am 17.02.2018 konnte die U8-Mannschaft beim Turnier in Bregenz (SW Bregenz) knapp hinter Lauterach erfolgreich den 2. Platz erkämpfen. Das Turnier wurde vom Gastgeber SW Bregenz sehr gut organisiert und fand in der Schendlingerhalle statt. Insgesamt waren sechs Mannschaften genannt, davon drei aus dem Oberland und drei aus dem Unterland. Das U8-Team von Sparkasse FC BW Feldkirch hatte am Anfang etwas Startprobleme, aber am Ende konnten vier Siege und eine Niederlage gegen den Turniersieger Lauterach verbucht werden. Am Ende reichte es für den wohlverdienten zweiten Platz.

Positiver Trend der U9 geht weiter.

Fotos und Bericht: Hartmann-Mähr/BWF

Am Sonntag, den 18.02.2018 spielte unsere U9-Mannschaft beim  Hallenturnier in Dornbirn mit. Nach fünf spannenden Partien und nur einem Gegentor, erreichten unsere Jungs den ausgezeichneten zweiten Platz! Der Sieg ging verdient an die Heimmannschaft SC Admira Dornbirn 1946, gegen die BW mit einem 0:0-Unentschieden als einzige Mannschaft mithalten konnte.

2:2 im Freundschaftsspiel.

Die U18 spielte in Altach stark auf. Foto: Verein

Die blau-weiße U18 kam am Sonntag (18.02.18) in einem Freundschaftsspiel zu einem 2:2-Remis gegen die Alterskollegen vom SCR Altach. Nachdem die Vural-Elf mit 2:0 davongezogen war, gelang es der Rheindörfler Nachwuchstruppe den Spielstand in den zweiten 45 Spielminuten zu egalisieren. Beide Treffer gingen auf das Konto von Jakob Lorenz!

Coca-Cola-Cup Landesfinale 2018 im Waldstadion.

2015 gelang der damaligen U12 von Marcel Obermoser das Kunststück, den Coca-Cola-Cup zu gewinnen. Foto: VFV

Der Österreichische Fußball-Bund, Coca-Cola Österreich und der VFV veranstalten auch 2018 wieder den „Coca-Cola-Cup“, bei dem der „Coca-Cola-Cupsieger“ für das Bundesland Vorarlberg ermittelt wird. Die 2018-Ausgabe wird im Heimstadion des Sparkasse FC BW Feldkirch ausgetragen. Dieser Bewerb wird für die U12-Mannschaften ausgeschrieben. Es sind auch Mädchen und Knaben gemeinsam in einer Mannschaft spielberechtigt. Es gelten die allgemein gültigen Fußballregeln und die Vorschriften für den Nachwuchsspielbetrieb des VFV. Das Turnier wird von Verbandsschiedsrichtern geleitet. Im Rahmen dieses Events wird von der Firma Coca-Cola ein Rahmenprogramm organisiert.

Facts:

Termin: Ostermontag, 02. April 2018
Spielort: Waldstadion Feldkirch
Altersstufe: U12

Folgende Mannschaften haben sich für das Landesfinale qualifiziert und kämpfen bei uns im Waldstadion um den Cupsieg:

FC Dornbirn 1913 A, SW Bregenz A, FC Hard A, FC Hörbranz A, FC Lauterach A, FC Höchst A, SCR Altach A, SC Hatlerdorf, SC Austria Lustenau A, FC Sulz, SG Wolfurt/Kennelbach A, FC Klostertal, FC Lustenau 1907 A, FC Nenzing, Dornbirner SV, FC Au