Sparkasse FC Blau-Weiß Feldkirch

Fußball mit Tradition. Seit 1945.

Video vom Spiel vs. Nenzing.

Turniersieg unserer U11.

Unsere U11 Mannschaft nahm am 30.8.2015 beim 2. NW Sommer-Vorbereitungsturnier des SC Röthis mit acht Teams teil. Die Jungs der U11 zeigten von Anfang an eine konzentrierte und starke Leistung und konnten in der Vorgruppe alle Spiele gewinnen. Im Finale traf man dann auf den Ligakonkurrenten aus Götzis. Nachdem bereits in der Anfangsphase mehrere gute Chancen nicht genützt werden konnten, erzielte man nach einer schönen Kombination das erlösende 1:0. Diesen Vorsprung verwaltete unsere Mannschaft dann in den Schlussminuten souverän und konnte erstmalig einen Turniersieg erreichen!

Herzliche Gratulation – weiter so, Jungs!

IMG_20150830_124246

Der stolze Trainer Ecki mit seinen Schützlingen.

1. Cup-Spiel der Damen.

Diesen Mittwoch (02.09.15) findet gegen den FFC Vorderland das erste Cup-Spiel unserer Damen statt. Spielbeginn ist um 19 Uhr auf Platz 4 in Feldkirch.

Unser Damen-Team freut sich auf eure Unterstützung!

Erfolgslauf unterbrochen.

Am Ende eine klare Niederlage

Eine deutliche Niederlage (0:4) musste Sparkasse BW Feldkirch im Heimspiel gegen den FC Nenzing hinnehmen. Die Walgauer bestätigten einmal mehr ihr Image als Angstgegner der Feldkircher. Dabei waren die Mannen um Trainer Ingo Hagspiel eine Spielhälfte lang ein durchaus ebenbürtiger Gegner des Meisterschaftsfavoriten aus Nenzing. Ein Unentschieden zur Pause wäre ein dem Spielverlauf gerechtes Ergebnis gewesen, waren die Gäste doch nur um einen präzisen Torschuss aus ca. 25 m glücklicher. Auch die Heimelf hatte reelle Torchancen.

Die kalte Dusche für BW kam gleich eine Minute nach Wiederbeginn, nach schnellem Spielzug erzielten die Gäste ihren zweiten Treffer. Da waren die heimischen Akteure gedanklich wohl noch nicht ganz aus der Pause zurück. Von diesem Schock erholte sich die Heimmannschaft offensichtlich nicht mehr, zudem ließen die Kräfte mehr und mehr nach. Da konnte man keinen Druck mehr auf den Gegner und somit auch keine Gefahr mehr für das Gästetor erzeugen. Das tolle Cupspiel während der Woche hinterließ sichtbar seine Spuren, dem Kräfteverschleiß musste man Tribut zollen. Zu allem Überdruss musste die Elf die letzten 20 Minuten in Unterzahl agieren. Ein der Müdigkeit geschuldetes Foul als letzter Mann zog eine rote Karte nach sich. Zwei weitere Gegentore waren die bittere Folge.

Eine zwar klare, aber doch zu hoch ausgefallene Niederlage steht zu Buche. Das Spiel abhaken, Kräfte sammeln und sich auf den nächsten Gegner fokussieren.

Spielbericht von Walter Lang

BBK_1088

Unser junges Team möchte in Thüringen die nächsten Punkte einfahren.

Galerie: Heimspiel vs. Nenzing.

Sparkasse FC Blau-Weiß Feldkirch vs. FC Nenzing: 0:4 (0:1)
(Landesliga | 29.08.2015)

Fotos von Mandi Lang

Diese Diashow benötigt JavaScript.

« Older posts