Sparkasse FC Blau-Weiß Feldkirch

Fußball mit Tradition. Seit 1945.

Galerie: Match vs. Meiningen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: © Mandi Lang

Bittere Heimniederlage gegen Meiningen.

Im ersten Heimspiel der Saison erlitt Sparkasse BW Feldkirch im Derby gegen Meiningen eine bittere Niederlage.

Obwohl in der ersten Halbzeit BW das Spiel ganz klar dominierte und die spielerischen Defizite des Gastes aus Meiningen aufzeigte, war vor dem Tor Endstation. Hätte BW zur Pause 2:0 geführt, keiner der etwa 600 Zuschauer hätte etwas dagegen sagen können. Aber wie gesagt „hätte“ – alles im Konjunktiv.

Wer allerdings dachte, es ist nur eine Frage der Zeit bis die Hausherren in Führung gehen, die Dominanz der ersten Halbzeit in der zweiten Hälfte nicht nur fortsetzen, sondern auch in Tore ummünzen werden, der sah sich freilich getäuscht. Nicht nur die Gäste kamen nach der Pause wie verwandelt aus der Kabine sondern auch die Feldkircher. Während die Gäste aus Meiningen um jeden Meter Boden kämpften, aggressiv in die Zweikämpfe gingen und dieses unbedingte Gewinnen wollen an den Tag legten, war es bei den Gastgebern das genaue Gegenteil.

Zwar waren auch sie bemüht, aber diese „Geilheit“ ein Spiel gewinnen zu wollen, sich in den Zweikämpfen zu behaupten, der unbedingte Siegeswille, war nicht erkennbar. So kam es zum Schluss zu diesem, wie schon erwähnt, bitteren 1:4 aus Feldkircher Sicht.

Es war zwar erst das zweite Spiel in dieser noch jungen Saison, doch nach dem Motto „Währet den Anfängen“ wartet ein Menge Arbeit auf die Verantwortlichen in dieser Woche, um im nächsten Spiel in Göfis wieder einiges gut zu machen.

BBK_6830

Meiningen behielt im Derby die Oberhand, in Göfis wartet die nächste Chance. | Foto: Lang

Saisonstart geglückt!

BBM_5516-R1-K1

Gabriel „Gaga“ Beck feierte als Goldtorschütze den perfekten Einstand. | Foto: Lang

Es war das erwartet schwere Spiel beim Aufsteiger aus dem Bregenzerwald, da es auf dem etwas holprigen Rasen in Sulzberg nicht einfach war ein gutes Kombinationsspiel aufzuziehen.

In der 3. Spielminute ging Feldkirch durch eine schöne Einzelleistung von Kapitän Jonas Stieger in Führung. Diese hätte durchaus noch weiter ausgebaut werden können, wenn die sich bietenden Chancen genutzt worden wären. So ging es mit einem knappen, aber verdienten Vorsprung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel musste Elias Schatzmann verletzungsbedingt durch Lukas Schatzmann ersetzt werden. Die Gastgeber fanden immer besser ins Spiel, allerdings wurde die Feldkircher Abwehr nicht wirklich unter Druck gesetzt. Und doch war es eine Unachtsamkeit in der Abwehr, die in der 55. Minute zum Ausgleich führte. So musste die Mannschaft von Sparkasse BW Feldkirch bis zur 83. Minute warten, ehe das alles erlösende 2:1 durch Gabriel “Gaga“ Beck fiel. In der Nachspielzeit hätte die Mannschaft von Ingo Hagspiel noch auf 3:1 stellen können, doch die Chancenauswertung war in diesem Spiel nicht gerade optimal. So blieb es letztendlich bei einem verdienten 2:1 Auswärtssieg.

Am Samstag wartet mit dem Vorarlbergligaabsteiger Meiningen bereits der nächste schwere Gegner.

Neue Gastronomie.

Liebe BW-Fans,

nach langen und intensiven Diskussionen haben wir, der Vorstand, beschlossen in punkto Gastronomie neue Wege zu gehen. Ab sofort, das heißt ab dem ersten Heimspiel gegen Meiningen, wird es keinen VIP-Club mehr geben. Wir werden den Kiosk auf der Tribüne wieder öffnen und so den Ansturm aufs Clubheim etwas einbremsen. Es wird wieder Essen und Trinken auf der Tribüne geben.

Wir wollen auch weg von einer „Zweiklassengesellschaft“ und uns wieder als BW-Familie präsentieren. Das bedeutet im Klartext, dass eine Saisonkarte für die Spielzeit 2016/17 für € 60 zu erwerben sein wird und eine Gönnerkarte wird für die gleiche Saison € 150 kosten. Beim Erwerb einer Gönnerkarte sind pro Spiel ein Getränk und ein Essen kostenlos. Die Bons für Essen und Trinken werden an den Kassen erhältlich sein.

Wir hoffen damit einen weiteren Schritt für ein „Mehr an Miteinander“ in unserem Verein gesetzt zu haben.

BBE_0473

Wir möchten uns wieder als BW-Familie präsentieren. | Foto: Lang

Unser Team 2016/17.

Die Kaderinfos unserer Kampfmannschaft sind nun online. Alle Infos findest du hier.

BBM_5494-K1

Mit neuer Motivation und Spielfreude – und auch ein paar neuen Gesichtern – möchte unser Team diese Saison durchstarten! | Foto: Lang

FUSSBALL-CAMP 2016.

Alle Fotos unseres diesjährigen Fußball-Camps (1. bis 15. Juli 2016) finden Sie hier.

BBM_5361

Auch dieses Jahr konnte unser Trainerteam den Kids in kreativen Einheiten wieder tolle Tricks zeigen. | Foto: Lang

Anstehende Spiele unserer Teams.

Hier findest du  die anstehenden Spiele unserer Kampfmannschaften im Überblick.

Kampfmannschaft

Di, 2.8.16 | 19 Uhr | Freundschaftsspiel | FC Montlingen vs. BW Feldkirch: 1:3 (Tore für BW: Beck, Stieger, Stemer)

Sa, 6.8.16 | VFV-Cup, 1. Runde | FC Klostertal vs. BW Feldkirch

So, 14.8.16 | 17 Uhr | Landesliga | Sulzberg vs. BW Feldkirch

Sa, 20.8.16 | 17 Uhr | Landesliga | BW Feldkirch vs. SK Meiningen

Sa, 27.8.16 | Landesliga | SC Göfis vs. BW Feldkirch

Sa, 3.9.16 | 17 Uhr | Landesliga | BW Feldkirch vs. SC Fussach

Sa, 10.9.16 | 17 Uhr | Landesliga | FC Schruns vs. BW Feldkirch

Sa, 17.9.16 | 17 Uhr | Landesliga | BW Feldkirch vs. FC Thüringen

Sa, 24.9.16 | Landesliga | FC Schwarzach vs. BW Feldkirch

So, 2.10.16 | 11 Uhr | Landesliga | BW Feldkirch vs. SK Brederis


1b Mannschaft

Fr, 5.8.16 | 18.45 Uhr | VFV-Cup, 1. Runde |  FC Schlins 1b vs. BW Feldkirch 1b

« Ältere Beiträge